Obwalden

Modernisierung im Handelsregisterrecht

Der Bundesrat hat im März 2020 diverse neue Vorschriften der schweizerischen Handelsregisterverordnung bzw. im Handelsregisterrecht per 1. Januar 2021 in Kraft gesetzt. Darunter zählen unter anderem Änderungen der Vertretungsbefugnis bei Anmeldungen und bei der “Stampa-Erklärung” als separater Beleg wie auch bei der Gebührenverordnung des Handelsregisters: Neu können künftig neben den bisher berechtigten Personen auch bevollmächtigte […]